• Das Müttergenesungswerk bildet seit Gründung der Zustiftung "Sorgearbeit" auch Massnahmen für Pflegende und Väter an. Mit dem dreitägigen Shooting wurde die Informations- und Aufklärungsarbeit der Stiftung verstärkt und erneuet. Im häuslichen Umfeld sowie in Beratungssituationen wurden familientypische Szenen mit verschiedenen Generationen realisiert. Handelnde Personen sind keine Modells sondern normale Personen.


    Projekt: Müttergenesungswerk PR-Kampagne 2016 |
    Auftraggeber: Elly Heuss-Knapp-Stiftung, Deutsches Müttergenesungswerk | Jahr: 2015-2016

  • Das Müttergenesungswerk bildet seit Gründung der Zustiftung "Sorgearbeit" auch Massnahmen für Pflegende und Väter an. Mit dem dreitägigen Shooting wurde die Informations- und Aufklärungsarbeit der Stiftung verstärkt und erneuet. Im häuslichen Umfeld sowie in Beratungssituationen wurden familientypische Szenen mit verschiedenen Generationen realisiert. Handelnde Personen sind keine Modells sondern normale Personen.


    Projekt: Müttergenesungswerk PR-Kampagne 2016 |
    Auftraggeber: Elly Heuss-Knapp-Stiftung, Deutsches Müttergenesungswerk | Jahr: 2015-2016

  • Das Müttergenesungswerk bildet seit Gründung der Zustiftung "Sorgearbeit" auch Massnahmen für Pflegende und Väter an. Mit dem dreitägigen Shooting wurde die Informations- und Aufklärungsarbeit der Stiftung verstärkt und erneuet. Im häuslichen Umfeld sowie in Beratungssituationen wurden familientypische Szenen mit verschiedenen Generationen realisiert. Handelnde Personen sind keine Modells sondern normale Personen.


    Projekt: Müttergenesungswerk PR-Kampagne 2016 |
    Auftraggeber: Elly Heuss-Knapp-Stiftung, Deutsches Müttergenesungswerk | Jahr: 2015-2016

  • Das Müttergenesungswerk bildet seit Gründung der Zustiftung "Sorgearbeit" auch Massnahmen für Pflegende und Väter an. Mit dem dreitägigen Shooting wurde die Informations- und Aufklärungsarbeit der Stiftung verstärkt und erneuet. Im häuslichen Umfeld sowie in Beratungssituationen wurden familientypische Szenen mit verschiedenen Generationen realisiert. Handelnde Personen sind keine Modells sondern normale Personen.


    Projekt: Müttergenesungswerk PR-Kampagne 2016 |
    Auftraggeber: Elly Heuss-Knapp-Stiftung, Deutsches Müttergenesungswerk | Jahr: 2015-2016

  • Das Müttergenesungswerk bildet seit Gründung der Zustiftung "Sorgearbeit" auch Massnahmen für Pflegende und Väter an. Mit dem dreitägigen Shooting wurde die Informations- und Aufklärungsarbeit der Stiftung verstärkt und erneuet. Im häuslichen Umfeld sowie in Beratungssituationen wurden familientypische Szenen mit verschiedenen Generationen realisiert. Handelnde Personen sind keine Modells sondern normale Personen.


    Projekt: Müttergenesungswerk PR-Kampagne 2016 |
    Auftraggeber: Elly Heuss-Knapp-Stiftung, Deutsches Müttergenesungswerk | Jahr: 2015-2016

  • Das Müttergenesungswerk bildet seit Gründung der Zustiftung "Sorgearbeit" auch Massnahmen für Pflegende und Väter an. Mit dem dreitägigen Shooting wurde die Informations- und Aufklärungsarbeit der Stiftung verstärkt und erneuet. Im häuslichen Umfeld sowie in Beratungssituationen wurden familientypische Szenen mit verschiedenen Generationen realisiert. Handelnde Personen sind keine Modells sondern normale Personen.


    Projekt: Müttergenesungswerk PR-Kampagne 2016 |
    Auftraggeber: Elly Heuss-Knapp-Stiftung, Deutsches Müttergenesungswerk | Jahr: 2015-2016

  • Das Müttergenesungswerk bildet seit Gründung der Zustiftung "Sorgearbeit" auch Massnahmen für Pflegende und Väter an. Mit dem dreitägigen Shooting wurde die Informations- und Aufklärungsarbeit der Stiftung verstärkt und erneuet. Im häuslichen Umfeld sowie in Beratungssituationen wurden familientypische Szenen mit verschiedenen Generationen realisiert. Handelnde Personen sind keine Modells sondern normale Personen.


    Projekt: Müttergenesungswerk PR-Kampagne 2016 |
    Auftraggeber: Elly Heuss-Knapp-Stiftung, Deutsches Müttergenesungswerk | Jahr: 2015-2016

  • Das Müttergenesungswerk bildet seit Gründung der Zustiftung "Sorgearbeit" auch Massnahmen für Pflegende und Väter an. Mit dem dreitägigen Shooting wurde die Informations- und Aufklärungsarbeit der Stiftung verstärkt und erneuet. Im häuslichen Umfeld sowie in Beratungssituationen wurden familientypische Szenen mit verschiedenen Generationen realisiert. Handelnde Personen sind keine Modells sondern normale Personen.


    Projekt: Müttergenesungswerk PR-Kampagne 2016 |
    Auftraggeber: Elly Heuss-Knapp-Stiftung, Deutsches Müttergenesungswerk | Jahr: 2015-2016

  • Das Müttergenesungswerk bildet seit Gründung der Zustiftung "Sorgearbeit" auch Massnahmen für Pflegende und Väter an. Mit dem dreitägigen Shooting wurde die Informations- und Aufklärungsarbeit der Stiftung verstärkt und erneuet. Im häuslichen Umfeld sowie in Beratungssituationen wurden familientypische Szenen mit verschiedenen Generationen realisiert. Handelnde Personen sind keine Modells sondern normale Personen.


    Projekt: Müttergenesungswerk PR-Kampagne 2016 |
    Auftraggeber: Elly Heuss-Knapp-Stiftung, Deutsches Müttergenesungswerk | Jahr: 2015-2016

  • Das Müttergenesungswerk bildet seit Gründung der Zustiftung "Sorgearbeit" auch Massnahmen für Pflegende und Väter an. Mit dem dreitägigen Shooting wurde die Informations- und Aufklärungsarbeit der Stiftung verstärkt und erneuet. Im häuslichen Umfeld sowie in Beratungssituationen wurden familientypische Szenen mit verschiedenen Generationen realisiert. Handelnde Personen sind keine Modells sondern normale Personen.


    Projekt: Müttergenesungswerk PR-Kampagne 2016 |
    Auftraggeber: Elly Heuss-Knapp-Stiftung, Deutsches Müttergenesungswerk | Jahr: 2015-2016